Zucker, Zimt und Mandelkern

FotoliaFotolia

Die Lieblingsplätzchen der Redaktion

Baseler Herzen (etwa 40 Stück)

Zutaten: Teig: 2 Eiweiß, 150 g Zucker, 1 Pck. Vanillezucker, eine Prise Salz, 1/2 Fläschchen Rum-Aroma, 1/2 TL gem. Nelken, 2 TL gem. Zimt, 50 g Kakao, 15 g Margarine, 250 g gem. Mandeln, 1 1/2 TL Backpulver. Guss: 200 g Puderzucker, 3 Tropfen Zitronensaft

Zubereitung: Für den Teig Eiweiß, Zucker und Vanille-Zucker schaumig schlagen. Kakao, zerlassene, abgekühlte Margarine dazugeben. Backpulver und Mandeln unterrühren. Masse zu einem teig verkneten und etwa 30 Minuten kalt stellen. Anschließend auf einer bemehlten Arbeitsfläche 0,5 Zentimeter dick ausrollen. Herzen ausstechen. Im vorgeheizten Backofen (etwa 175 Grad) etwa 10 Minuten backen. Für den Guss gesiebten Puderzucker mit Zitronensaft und soviel Wasser verrühren, dass eine streichfähige Masse entsteht. Plätzchen sofort nach dem Backen mit dem Guss bestreichen.

 

Ausstecherle (etwa 40 Stück)

Zutaten: 500 Gramm Mehl, 250 Gramm weiche Butter, 250 Gramm Zucker, 2 Eier, 1 Päckchen Vanillezucker, 1 Päckchen Backpulver

Zubereitung: Alle Zutaten vermengen und den Teig eine bis zwei Stunden kaltstellen. Dann ausrollen und Plätzchen ausstechen. Zehn Minuten bei 175 Grad backen. Nach Belieben verzieren.

 

Schokokugeln (etwa 40 Stück)

Zutaten: 200 Gramm bittere Blockschokolade, 150 Gramm Butter, 200 Gramm Puderzucker, 250 Gramm gemahlene Haselnüsse

Zubereitung: Blockschokolade fein reiben. Butter und Puderzucker mit dem Rührgerät schaumig rühren. Haselnüsse und Schokolade daruntergeben. Mit feuchten Händen golfballgroße Kugeln formen und auf dem Backblech (mit Backpapier!) 30 Minuten kaltstellen. Bei 160 Grad Oberhitze 10 bis 15 Minuten backen. Zwischendurch Unterseite der Plätzchen kontrollieren, da sie leicht anbrennen.

 

Spritzgebäck (etwa 50 Stück)

Zutaten: 375 g Mehl, 250 g Butter oder Margarine, 180 g mit Vanille gewürzter Zucker, 125 g gemahlene Mandeln oder Haselnüsse, 1 1/2 Ei.

Zubereitung: Die Butter wird mit dem Messer so fein als möglich unter das Mehl geschnitten, mit Zucker, Mandeln und verrührten Eiern tüchtig gemengt,  der Teig in die Teigspritze gefüllt oder mit entsprechendem Vorsatz durch den Fleischwolf gedreht. Die gezackten Rollen werden zu Ringen oder „S“ geformt und auf ein vorbereitetes Backblech gesetzt und nach einigen Stunden (können aber auch gleich gebacken werden) in mittlerer Hitze 20-35 Minuten gebacken.

 

Zimtsterne (etwa 40 Stück)

Zutaten: 2 Eiweiß, 300 g Puder Zucker, 1 TL Zitronensaft, 400 g gemahlene Mandeln oder Haselnüsse, abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone, 1 1/2 EL Zimt

Zubereitung: Eiweiße zu steifem Schnee schlagen, gesiebten Puder Zucker zugeben und noch einige Minuten weiterschlagen. Dann den Zitronensaft zugeben. Für die Glasur 4 gehäufte Esslöffel von der Eischnee-Zucker-Masse beiseitestellen. Nüsse, die Zitronenschale und Zimt zur restlichen Schaummasse geben und mit einem Rührlöffel gut verrühren. Sollte der Teig zu weich sein, noch mehr Nüsse unterkneten. Den Teig 4-5 mm dick ausrollen, dabei die Teigrolle mit kaltem Wasser befeuchten, damit der Teig nicht anklebt (alternativ Frischhaltefolie benutzen). mit dem Ausstecher Sterne mit möglichst wenig Zwischenraum ausstechen. Den Ausstecher vor jedem Ausstechen in kaltes Wasser tauchen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Glasur aufstreichen. Im auf 170 °C Ober- und Unterhitze vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene etwa 12 Minuten backen, die Glasur soll weiß bleiben.

 

Schoko-Crossies (etwa 30 Stück)

Zutaten: 200 g Vollmilch-Kuvertüre, 60 g Cornflakes, 60 g gestifelte Mandeln

Zubereitung: Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Cornflakes zusammen mit den Mandeln in einer Schüssel mischen. Die Schokolade unter Rühren in einer Edelstahlschüssel über einem heißen, nicht kochenden Wasserbad schmelzen. Die geschmolzene Schokolade über die Cornflakes und Mandeln geben und verrühren, bis alles mit Schokolade überzogen ist. Mit zwei Teelöffeln ca. 30 kleine Häufchen auf das Backblech portionieren. Die Schoko-Crossies ca. 3 Stunden fest werden lassen.

Leave a reply

You must be logged in to post a comment.

Angebote zum Thema

Badeunterlage aus Kieselgur

Preis: 44,95 €

Duo-Zitruspresse

Preis: 49,99 €

Einfach selbst reparieren - Auto, Fahrrad, Rollkoffer und Co.

Preis: 2,99 €

Reader's Digest - Add-On: Digital-Ausgabe zusätzlich zum bestehe...

Preis: 4,90 €

Das große Buch der Gartenpflanzen

Preis: 39,90 €

Saison in Salzburg - Strahlende Juwelen der Operette

Preis: 49,99 €

Kinderbuch-Klassiker (10 Bände)

Preis: 39,95 €

Laubgreifer mit Laubsack, 3-teilig

Preis: 29,95 €

Südseeträume

Preis: 39,99 €

Tanja Blixen: Jenseits von Afrika (11 Hörbuch-CDs)

Preis: 39,95 €

Wer hätte das gedacht? (4 CDs)

Bisher: 39,90 € Jetzt: 29,90 €

Nahrung fürs Gehirn

Preis: 39,95 €


zum Shop